28. November 2016
[Änderungsantrag] Klimaschutzkonzept 2020 der Stadt Münster

An den Ausschuss für Umweltschutz,
Klimaschutz und Bauwesen

Der AUKB möge beschließen:
Die Mittel für das Bürgerschaftliche Engagement (siehe Haushaltsentwurf Band 1, Seite
300, Produktgruppe 1401, lfd. Nr. 209) werden um 5.000 Euro aufgestockt.

Begründung:
Im Klimaschutzkonzept 2020 der Stadt Münster wird besonders das nötige
bürgerschaftliche Engagement zur Erreichung der gesteckten Klimaziele betont. Das
Erreichen dieser Ziele scheint (vgl. Haushaltsentwurf Band 2, Seite 503) ohne weitere
Anstrengungen in weite Ferne zu rücken.

Deshalb wäre eine Anhebung der Mittel in diesem Bereich als Signal für eine
Wertschätzung der Arbeit der Ehrenamtlichen und weiteren Ansporn für ein verstärktes
Engagement gegen den Klimawandel zu verstehen, damit die avisierten Ziele letztendlich
auch erreicht werden.
gezeichnet

Heiko Wischnewski
Katharina Geuking
und Fraktion

Weitersagen

redtube deutsche porno Düğün fotoğrafçısı seo backlink